Spagetti mit Tomaten und Pfefferoni
print
 
Bewertung
Portionen: 2
Dauer: 15 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: warm, scharf / hot, vegetarisch, vegan, für Diabetiker

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne


 Zutaten
» Pfefferoni - 1 Prise(n)
» Spaghetti / Spagetti
» Fleischtomaten - 3 Stk.
» Zitronensaft - 2 Esslöffel
» Schwarzer Pfeffer - 1 Prise(n)
» Salz - 1 Prise(n)
» Glatte Petersilie / Petersilgrün - 1 Bund
» Knoblauch - 2 Stk.
 Zubereitung
Fotos
Spaghetti in Tomatensosse mal vegetarisch. Die Kosten belaufen sich für 2 Personen pro Person auf 80 Cent!
Spaghetti al dente kochen.

Tomaten würfeln (sollten reif sein und nicht hart) getrocknete geraspelte Pfefferoni eine Prise mit Zitronensaft schwarzem Pfeffer und Salz vernischen. Eine Pfanne mit etwas Olivenöl erhitzen und die kleingehackten knoblauchzehen dazugeben. Gleich dazu dann die Tomaten mit den Gewürzen. Alles wird gut gekocht bis es einreduziert ist.

Man gibt nun die gekochten Spaghetti dazu und lässt alles kurz durchziehen.

Hast du das gerade gekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!
 

Zum Vergrößern anklicken
 2011-11-17 13:16:23
4906 mal angezeigt 
Von: madeleine2201