Lena's Kochbuch
   
 
Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
 




   
News Archiv




Aprikosenstrudel als festlicher Nachtisch - am 08.12.2010 von madeleine2201
Zubereitung:

1. Das Mehl sieben und mit einer Prise Salz, ├ľl und Wasser zu einem geschmeidigen Strudelteig verarbeiten. Mit Frischhaltefolie bedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde ruhen lassen.

2. Den Quark in einem Tuch leicht ausdr├╝cken. Die Eier trennen. Das Eigelb mit der Butter und dem Zucker schaumig r├╝hren. Dann den Quark unterr├╝hren.

3. Die Aprikosen in 2 cm gro├če St├╝cke schneiden und mit 1 TL Mehl best├Ąuben (verhindert das Absinken der Aprikosen beim Backen).

4. Das Eiwei├č mit einer Prise Salz steif schlagen. Den Eischnee und die Aprikosen unter die Quarkmasse heben. Den Strudelteig auf einer bemehlten Arbeitsfl├Ąche hauchd├╝nn ausziehen. Die Quark-Aprikosen-Masse nicht zu dick darauf verteilen. Den Strudel vorsichtig aufrollen und in eine Form (z.B. Kasserolle) legen.

5. Den Strudel mit dem Butterschmalz bestreichen und im auf 200 ┬░C vorgeheizten Backofen etwa 20 Minuten backen. Portionsweise warm oder kalt mit je einer Kugel Pistazieneis servieren.



Quark-Aprikosen-Strudel



Rezept f├╝r 4 Personen





F├╝r den Teig:

100 g Mehl

1 TL ├ľl

50 ml lauwarmes Wasser

1 Prise Salz



F├╝r die F├╝llung:

250 g bayer. Magerquark

2 Eier

30 g bayer. Butter

40 g Zucker

200 g Aprikosen



Au├čerdem:

40 g zerlassenes bayer. Butterschmalz

1 TL Mehl

Salz



Strudel

Ents├Ąuern um abzunehmen - am 21.10.2010 von madeleine2201
Sauer essen hei├čt nicht sauer sein. Im Gegenteil: Offensichtlich werden ALLE Organe, Gewebe und Systeme des Organismus durch ├ťbers├Ąuerung beeintr├Ąchtigt und durch eine gezielte Ents├Ąuerung, oft in einem erstaunlichen Masse, gebessert.

Hier eine Aufstellung S├Ąure├╝bersch├╝ssiger Nahrungsmittel:
Aal, Anchovis, Avocado, Bauchfleisch, Bier, Blutwurst, Bockwurst, Bonbons, Brathering, Bratwurst, Bries, Butterkeks, Curry, Ketchup, Dorsch, Drops, Edamer, Edelpilzk├Ąse, Eierlik├Âr, Eisbein, Emmentaler (45 % Fett i. Tr.), Erdn├╝sse, Fasan, Fischst├Ąbchen, Fleisch. Fleischwurst, Forelle, Frankfurter, Frikadellen (Hamburger), Frittierfett, G├Ąnseleber, Gans, Gelbwurst, Gorgonzola, Hackfleisch, Hase, Hecht, Heilbutt, Hering, Hummerkrabben, Jagdwurst, Jakobsmuscheln, Kabeljau, K├Ąsekuchen. kandierte Fr├╝chte, Karpfen. Kartoffel-Chips, Kassler, Kirschwasser, Kochwurst, Kokosfett, Kokosnuss, Kotelett vom Schwein, Krebsfleisch, Kroketten frittiert, Kunsthonig, Lachs, Lamm, Languste, Laugenbrezel, Leber, Leberkn├Âdel, Leberwurst. Lebkuchen, Limonade, Linsen, Madeira, Makrelen, Malzbier, Marzipan, Maiyonaise, Mettwurst, Miesmuscheln, Niere, Nougat, Obstwein, Ochsenzunge, Parmaschinken, Pfifferlinge, Pfirsich aus der Dose, Pilze, Pflockwurst, Pommes Frites, Remoulade, Rinderbraten, Roastbeef, Rohrzucker, Rollmops, Rotbarsch ger├Ąuchert, Rotwurst, Rum, Rumpsteak, Sachertorte, Salami, Salz, Sardellen, Sardinen, Schinken roh, Schlackewurst, Schmelzk├Ąse, Schweinefleisch fett, Seelachs, Sekt, Speck, Suppenw├╝rfel, Teewurst, Tunfisch in ├ľl, Truthahn, Weinbrand, Wei├čwein, Wei├čwurst, Whisky, Wiener, Wildschwein, Zanderfilet, Zimtsterne, Zucker, Zunge.

Basen├╝bersch├╝ssige Lebensmittel und neutrale:
Ananas, Apfel, Apfelkuchen (Hefeteig), Apfelmus, Apfelsaft, Apfelsine, Apfelsinensaft natur, Apfelwein, Aprikosen, Artischocken, Aspik, Auberginen, Austern, Bambussprossen, Bananen, Birnen, Bleichsellerie, Blumenkohl, Bohnen (gr├╝n), Briek├Ąse, Brokkoli, Brombeeren, Butter, Buttermilch, Camembert (30% Fett i.Tr.), Chicoree, Di├Ątmargarine, Di├Ąt├Âl, Di├Ątsalz, Dickmilch, Dill, Dillgurken, Distel├Âl, Eisbergsalat, Endiviensalat, Erbsen (frisch), Erdbeeren (frisch), Essiggurken, Fenchel. fettarme Milch, Filet v. Kalb, Filet v. Rind, Frischk├Ąse, G├Ąnsebrust, Gelatine, Grahambrot, Grapefruitsaft, Graubrot, Graupen, Gries, Gr├╝nkohl, Gurken, Hagebutten, Harzerk├Ąse, Hefe, Heidelbeeren, Himbeeren, Hirse, Honigmelone, Huhn gebraten und gekocht, H├╝ttenk├Ąse, Joghurt, Johannisbeeren, Kaki-Fr├╝chte, Kalbshaxe, Karotten, Kartoffeln, Kartoffelkn├Âdel, Kartoffelsuppe, Kirschen, Kn├Ąckebrot, Knoblauch, Kohlrabi, Kondensmilch, Kresse, Leinsamen, Magermilch, Mais, Margarine, Maultaschen, Melone, Milch (1,5 u. 3,5% Fett), Mineralwasser, Mirabellen, Nektarinen, Nudeln, N├╝sse, Orangen, Orangensaft, Petersilie, Pfirsich frisch, Pflaumen, Porree, Pumpernickel, Putenfleisch, Quark, (Magerstufe), Quitten, Radieschen, Rahmspinat. Rehkeule, Reis (Vollkorn), Rettich, Rinderfilet, Roggenmehl (Typ 997), Roggen-Vollkornbrot, Rosenkohl, Rote Bete, Rotkohl, Sanddornsaft, Sauerkraut, Sauerkrautsaft, saure Sahne, Schellfisch, Schichtk├Ąse, Scholle, Schwarzwurzel, Sellerie, Sojakeimlinge, Sonnenblumen├Âl, Spargel, Spinat, Suppengem├╝se, Tee, Tomaten, Tomatensaft, Tr├╝ffel, Vollkornbrot, Wei├čkohl, Wirsingkohl, Zitronen, Zucchini, Zuckermais, Zwiebeln.

Quelle: Kurt Tepperwein

ROYAL PLUS
Zur Ents├Ąuerung und Remineralisierung des K├Ârpers.
Nahrungserg├Ąnzung mit Gr├╝ntee, Mineralstoffen und S├Ąureregulatoren.
Royal Plus hilft zum Ausgleich

des Calcium-Magnesium- Gleichgewichts
bei ├ťbers├Ąuerung
bei Stress
und zur Verbesserung des Wohlbefindens.

Limette

Schlank im Schlaf - 20-Minuten-K├╝che - am 30.09.2010 von madeleine2201
Die Fortsetzung der Schlank-im-Schlaf-Erfolgsgeschichte: mit leckeren, in 20 Minuten frisch gekochten Gerichten erfolgreich abnehmen.



Als Einstieg finden Sie das Wichtigste des Schlank-im-Schlaf-Systems noch einmal in aller K├╝rze erkl├Ąrt. Dann folgen ├╝ber 100 schnelle Rezepte, die das Kochen zur Freude machen. Das Fr├╝hst├╝ck k├Ânnen Sie sich wieder mit dem praktischen Baukasten nach Lust und Laune zusammenstellen. F├╝r mittags und abends gibt es die die schnellen, abwechslungsreichen Rezepte zum Sattessen. Nat├╝rlich haben wir f├╝r alle die viel reisen auch hier wieder Tipps eingebaut, wie man mit fertig gekauften Lebensmitteln perfekt nach dem SiS-Prinzip essen kann. In der vorderen Klappe erfahren Sie Neues zum SiS-Wellness- und Bewegungs-Programm und in der hinteren Klappe gibt es eine ├ťbersicht ├╝ber die besten SiS-Lebensmittel. Insgesamt wieder ein Rundum-Wohlf├╝hl-Paket zum erfolgreichen Abnehmen.






Klicken Sie auf den Banner auf der rechten Seite bei B├╝cher. Bei Amazon bekommt man die B├╝cher auch unter dem Preis.


Schlank im Schlaf

├ťbers├Ąuerung des K├Ârpers st├Ârt den Stoffwechsel - am 22.08.2010 von madeleine2201
8 Punkte: Warum die ├ťbers├Ąuerung des K├Ârpers so gef├Ąhrlich ist?

1. Die Zellen sind auf eine neutrale K├Ârperfl├╝ssigkeit angewisen, denn sie k├Ânnen weder Nahrung holen noch Abfall wegbringen

2. Durch die Azidosestarre der roten Blutk├Ârperchen k├Ânnen die feinen Kapillaren nicht mehr passiert werden, und das betroffene Gewebe wird nicht mehr versorgt, was zu Herzinfarkt und Schlaganfall f├╝hren kann.

3. Die der ├ťbers├Ąuerung folgende Entminieralisierung des K├Ârpers f├╝hrt zum Br├╝chigwerden der Knochen und Gef├Ą├če

4. Die Ablagerung von Giften im Bindegewebe l├Ąsst viele "Sonderm├╝lldeponien" entstehen, die den K├Ârper belasten

5. Durch die ├ťbers├Ąuerung verlieren wir unsere nat├╝rliche Immunit├Ąt gegen Infektionskrankheiten

6. Die zur├╝ckgehaltenen Giftstoffe f├Ârdern eine Pilzerkrankung durch "Candida albicans", durch deren Stoffwechselgifte die Leber und das Gehirn gesch├Ądigt werden.

7. Durch die ├ťbers├Ąuerung entsteht auch eine "vegetative Azidose" mit der Folge schneller Erm├╝dung und sinkender Leistung.

8. Bei Fastenkuren werden die im Gewebe eingelagerten Gifte pl├Âtzlich frei, was zu einer Selbstvergiftung des K├Ârpers mit manchmal t├Âdlichen Folgen f├╝hrt.

Hier gehts zum Buch...
http://www.raeucherzeit.de

Tipp: Leider sind die Versandkosten in den letzten Jahren aufgrund ├╝berall steigender Kosten auch in der Tepperwein Collection gestiegen, deshalb empfehle ich Ihnen das Buch einfach bei Ihrer n├Ąchsten Bestellung von Royal Plus oder dem Vital Ionen Bad mitzubestellen um Versandkosten zu sparen. http://www.raeucherzeit.de



Quelle: Kurt Tepperwein


Empfehlungen zum Thema:


Buch: Sind sie sauer?
Das Buch zeit, wie Sie Ihr S├Ąue-Basen-Gleichgewicht wieder in Harmonie bringen!
Wertvolles Wissen zusammengetragen von Kurt Tepperwein...
Das B├╝chlein "Sind Sie sauer" hilft...

80 Seiten Wissen!
Gesund durch Ents├Ąuerung
auch als Geschenk geeignet
von Kurt Tepperwein
im Shop informieren und bestellen

Ents├Ąuern

H├Ąhnchen auf der Dose - am 14.07.2010 von madeleine2201
Ganz lustig sitzen die gew├╝rzten H├Ąhnchen auf einer Bierdose und grillen vor sich hin. Das ist gerade der Trend. Die Bierdosen werden zur H├Ąlfte geleert (getrunken) und die gew├╝rzten H├Ąhnchen daraufgesetzt. Es ist f├╝r Partys lustig...

Bierh├Ąhnchen

Schlank durch Spargel - am 03.05.2010 von madeleine2201
Jetzt ist wieder Spargelzeit und man kann durch diese leckeren Stangen auch auch abnehmen. Spargel hat entw├Ąssernde und entschlackende Wirkung. Sein Gehalt an Asparagin ist Medizin f├╝r die Nieren. R├╝ckst├Ąnde aus K├Ârper und Nieren werden ausgeschwemmt. Ideal also f├╝r eine Entschlackungskur im Fr├╝hjahr.


Schlank

Juice Plus und Erfahrungsberichte - am 20.01.2010 von madeleine2201
Das Beste, nach Obst und Gem├╝se aus biologischem Anbau, ist immer noch eine Nahrungserg├Ąnzung, die aus wirklichen Vitaminen und Mineralstoffen hergestellt wird. Andere Anbieter isolieren die Vitamine, was dann unserem K├Ârper mehr schadet als n├╝tzt. Wenn man bedenkt, dass Fr├╝chte heute gr├╝n geerntet werden und in Kammern reifen, fehlen fast 80 Prozent der Vitamine, die der K├Ârper ben├Âtigt. Auf youtube hat Welt der Wunder einen sehr interessanten Artikel verfilmt und das leuchtet dann jedem ein, dass unser K├Ârper unterversorgt ist.


Fruchtsaft und Fruchtmark aus sonnengereiften Fr├╝chten sind in Juice Plus enthalten.


Hier das Video: http://www.youtube.com/watch?v=bx0Xwcss8BI









read moreVitamine

f├╝r morgens und abends







Hier noch mehr wissenschaftliche Infos:



read moreVitamine
f├╝r morgens und abends




juice plus

Omas K├╝che einfach und Nahrhaft - am 12.01.2010 von madeleine2201
Omas K├╝che verschwindet mehr und mehr aus den Rezepten. Dabei ist die einfache Nahrung oft ges├╝nder als die der Spitzenk├Âche. Die Zutaten, die von den Sternek├Âchen verwendet werden hat schlie├člich nicht jeder im Haus. Man denka auch an die neuen molekularischen Kochk├╝nste. Meine Familie muss mit viel frischem Obst und Gem├╝se ern├Ąhrt werden, alles andere ist spielerei und geh├Ârt nicht auf meinen t├Ąglichen Kochzettel.

oma

Einen guten Rutsch... - am 31.12.2009 von madeleine2201
Ich w├╝nsche allen Lesern und Leserinnen einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Begr├╝├čt das Neue Jahr und feiert bis der Arzt kommt :-) Ist wohl so ein Spruch, den man ja nicht gleich Ernst nehmen sollte. Auf jeden Fall w├╝nsche ich ein Gutes Neues Jahr 2010.

Neujahr

Brownies Rezept - am 25.12.2009 von madeleine2201
Hier das Rezept f├╝r die beliebten Brownies aus ├ťbersee. Schnell wird ein Teig ger├╝hrt, aufs Blech gestrichen ÔÇô und fertig ist das wohl beliebteste Geb├Ąck made in USA. Werden sie mit wei├čer Schokolade gemacht, nennt man sie ├╝brigens ÔÇ×BlondiesÔÇť. Anreichern lassen sich die leckeren Kalorienb├Âmbchen mit fast allem: Fr├╝chte, N├╝sse, glasierte Kastanien, Gew├╝rze oder auch mit Rum. Das Grundrezept:

Brownies
F├╝r eine Springform von 26 cm ├ś oder eine entsprechende quadratische Form, ergibt ca. 25 St├╝ck: 100 g Butter, 400 g zerbr├Âckelte dunkle Schokolade, 4 Eier, 200 g Zucker, 2 Teel├Âffel Vanillezucker, eine gute Prise Salz, 200 g grob gehackte Waln├╝sse, 150 g Mehl
Butter in einer Pfanne schmelzen, Schokolade zugeben, unter R├╝hren schmelzen, leicht abk├╝hlen lassen.
Eier und alle Zutaten bis auf die Waln├╝sse und das Mehl mit Salz in einer Sch├╝ssel schlagen, bis die Masse hell wird, dann die Schokoladenmasse unterr├╝hren.
Waln├╝sse und Mehl daruntermischen. Die Masse in die gefettete, gek├╝hlte Form geben, glatt streichen. Etwa 45 Minuten in der unteren H├Ąlfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens backen. Die Brownies sollen innen noch leicht feucht sein. Nur leicht abk├╝hlen lassen, dann Formenrand entfernen und die Brownies noch warm in W├╝rfel schneiden. Auf dem Formenboden ausk├╝hlen lassen.

Variationen
ÔÇô Dem Grundteig andere N├╝sse, Pistazienkerne, Pinienkerne oder Mandelsplitter beigeben. Oder den fertig gebackenen Brownie mit Schokoladenglasur ├╝berziehen und mit gehackten N├╝ssen bestreuen.
ÔÇô F├╝r Kastanien-Brownies 200 Gramm tiefgek├╝hlte Kastanien karamellisieren, weich kochen, grob hacken und in den Teig mischen.
ÔÇô K├╝rbis-Whities: zum Grundteig 400 Gramm fein geraffelten K├╝rbis beigeben.
ÔÇô Lebkuchengew├╝rz, Zimt, Ingwer, Nelken, Kardamom, Anis und Vanille eignen sich besonders gut, um den Brownie zu verfeinern.
ÔÇô F├╝r einen Ingwer-Brownie oder -Whitie 1 TL frisch geraffelten oder gemahlenen Ingwer, 1/2 TL Muskatnuss und eine Prise Nelkenpulver in den Teig r├╝hren.
ÔÇô Beschwipste Brownies: Den Teig mit einigen Essl├Âffeln Rum, BaileyÔÇÖs, Amaretto, Grand Marnier oder Kirsch aromatisieren.

Kuchen

  Impressum | Datenschutzhinweis | Sitemap