Lena's Kochbuch
   
 
Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
 




   
News Archiv




Eichenrindenextrakt - Was Großmutter noch wusste - am 06.04.2009 von madeleine2201
Eichenrindenextrakt - Die Eichenrinde zählt schon seit Großmutters Zeiten zu den gesunden und biologisch verträglichen Hausmittel. Die Wirkung der Eichenrinde ist adstringierend (zusammenziehend).

Die Eichenrinde zählt zu den Baum-Wirkstoffen, die vielseitig hilfreich sind. Neben der Hemmung der Schweißbildung, an denen viele Menschen leiden, wird damit sogar das Eindringen von Erregern durch die Haut erschwert.

Eichenrinde kann angewendet werden bei:
Fußschweiß, Achselschweiß, Gelenkbeschwerden, Juckreiz, Krampfadern, Hämorrhoiden, Schuppenflechte, Fluor albus, äußerliche Wunden, Frostbeulen usw.

Eichenrinde verwendet man als:
10 bis 20 Prozentiges Dekokt (Extrakt oder Absud) für Umschläge, Waschungen (für Menschen die nur liegen oder sitzen können um das Wundliegen zu vermeiden), und als Badezusatz.

Enthält nach INCI:
Water, Alcohol, Quercus robur

Badedauer: 15 Minuten
Badetemperatur: ca. 35 Grad C.
Dosierung: 50 ml pro Vollbad
Für Sitz- und Kinderbäder: 2 Esslöffel

Zu bestellen gibt es das bei
www.raeucherzeit.de


Eichenrinde

Pommes ohne Fett - am 04.04.2009 von madeleine2201
Frische Pommes (nur ein paar Tropfen)ohne Fett. So muss man auf die beliebten Pommes nicht verzichten. Die Actifry habe ich mnir deshalb gekauft und man kann damit auch vieles andere machen. Sogar Frühstücks-Rührei wird beinahe von selbst gemacht. Es lohnt sich so ein Gerät anzuschaffen, wenn man auf Pommes Frittes bei einer Diät nicht verzichten will.


Pommes

Bärlauchpesto- Jetzt gibt es frischen Bärlauch - am 02.04.2009 von madeleine2201
Bärlauch eignet sich hervorragend zum Einmachen. Man stellt ganz einfach ein leckeres Bärlauchpesto her und bevorratet es in kleinen Gläsern im Kühlschrank. Bärlauchpesto ist für viele Gerichte einsetzbar. Wenn es mal schnell gehen soll, einfach Spaghetti kochen und Bärlauchpesto darunter mischen. Das schmeckt gut und ist günstig.





Geschnittenen Bärlauch mit Pinienkernen und Parmesan mischen.


Mit dem Mixstab, bei niedrigster Geschwindigkeit, Bärlauchgemisch und Olivenöl vermengen. Fertiges Pesto mit Pfeffer und Meersalz abschmecken.




Bärlauch

Was Großmutter noch anwandte … - am 21.03.2009 von madeleine2201
Viele Jahrhunderte halfen sich die Menschen bei Krankheiten mit Hausmitteln aus der Natur ab. Pflanzenkundige streiften durch Feld und
Wald, umgeheimnisvolleWurzeln für das Vieh zu sammeln.
Auch in unserer Regionen gab es etliche Kräuterfrauen, die ein großes Wissen hatten, wie man sich abhilft, wenn das Tier im Stall erkrankte oder der Mensch nicht gesund wurde.

Leider wird dieser Erfahrungsschatz oft nicht weitergegeben und geht verloren. Dieses alte Wissen sollte gesammelt und aufgeschrieben werden, um es auch für die nächsten Generationen zu erhalten.

Gerne nehe ich emails an.

Kräuter

Bild der Frau schreibt über Stoffwechseldiät - am 13.03.2009 von madeleine2201
Stoffwechsel-Diät:In der Zeitung Bild der Frau wird gerade in der neuen Zeitung die Stoffwechseldiät angeprisen, bei der man schnell 12 Kilo verlieren soll. Das alles in 4 Tagen! Hauptsache, die Zeitug wird verkauft, ob es wirkt, das bezweifle ich! Ein paar Kilos sollten bei mir schon mal wieder weg und ich werde diese Diät konsequent testen und weiter berichten!
Der Trick dabei soll sein, dass man 3 Tage nur 1200 oder weniger Kalorien zu sich nimmt und am 4. Tag dann 2200 Kalorien. Dadurch soll der Stoffwechsel nicht herunter gefahren werden.
Testberichte von Diäten findet man auf http://www.vitalfigur.de

Bild

Obst nicht am Abend - am 03.03.2009 von madeleine2201
Abends sollte man kein Obst mehr essen.Obst sollte man eher am Vormittag essen, da kann der Körper besonders die Vitamine besser aufnehmen. Wenn man abends Obst ist, wird der Körper von den Vitaminen aufgeputscht und man kann schlechter schlafen.


Obst

6. -10. Fastentag - am 03.03.2009 von madeleine2201
Am 6. Fastentag beginnen wir den Tag wieder mit einem Glas lauwarmen Wasser oder Royal Plus Tee zur Entschlackung. Danach folgt die Mundreinigung mit der Ölziehkur und vergessen Sie nicht beim Zähne putzen die Zunge zu reinigen. Danach geht es zum





Frühstück: Müsli nach Wahl mit viel Obst nach Wunsch und darüber Sojamilch oder Fruchtsaft. Tierische Nahrungsmittel vermeiden. Trinken Sie viel Tee und Mineralwasser über den Tag. 3 Liter sollten es schon sein, damit sich die Zellen reinigen können.Ich mache im Frühjahr und im Herbst die Immuvit Kur, das reinigt die Zellen besonders gut.





Mittag: Pfannkuchen mit Käse oder Marmeade gefüllt.





Abends: Gemüse-Pilz Pfanne


In der Fastenzeit kein Fleisch oder Wurst! Gemüse in Mengen und Obst.

Früchtezeit

40 Tage Fastenzeit - 1. bis 5.Fastentag - am 03.03.2009 von madeleine2201
Nach der Faschingszeit beginnt die Fastenzeit. Es sind 40 Tage bis Ostern und wir beginnen am 1. Fastentag mit der Reinigung unseres Körpers von innen.



Vor dem Frühstück, gleich nach dem Aufstehen ein Glas lauwarmes Wasser trinken. Frühstück: 2 Scheiben Vollwert Korn Bio Brot dünn mit Butter oder Margarine bestreichen. Dies kann mit einer Banane oder Marmelade gegessen werden, oder auch Früchte Müsli ist ein geeignetes Frühstück. Dazu Tee, der das Blut reinigt. Blutreinigungstee gibt es sogar bei Aldi und Lidl. Besser noch den Royal Plus Tee von Tepperwein, der auch gleichzeitig Entsäuert.



Mittagessen:

Pellkartoffeln mit Kräuterquark

Den Quark mit Milch cremig rühren. Schnittlauch, Zwiebeln, Salz und Pfeffer untermengen. Den Quark gut vermengen.



1 Apfel und eine Banane zum Nachtisch



Abendessen:

Ein großer Salatteller mit Meeresfrüchten oder Thunfisch aus der Dose ohne Öl. Salate der Saison wählen. Gut geeignet im Moment Feldsalat. Bunt soll er sein. Tomaten, Radieschen und alles was das Herz begehrt.



Danach nichts mehr essen. Gute Nacht

Fastenzeit

Paprika rot, Paprika gelb, Paprika grün - am 25.02.2009 von madeleine2201
Paprika ist das Gemüse mit dem man Allerlei zubereiten kann. Es passt zu vielen Gerichten als Beilage und als Hauptspeise als z. B. gefüllten Paprikaschoten. Viele wissen es immer noch nicht, dass in Paprika mehr Vitamin C enthalten ist als in Früchten. Je länger Paprika in der Sonne reift, je mehr Vitamin C ist drin. Besonders lange sind die Roten Paprikaschoten in der Sonne gewesen, bis sie geerntet wurden.

Paprika

Deutschland im Ausnahmezustand - am 21.02.2009 von madeleine2201
Nicht politisch sondern Närrisch ist gerade Deutschland im Ausnahmezustand. Da möchte ich Euch ein eben zugesandtes Rezept nicht vorenthalten:

Man kaufe einen Truthahn von 5 Kilo(für 6 Personen) und eine Flasche Whisky.Dazu Salz,Pfeffer,Olivenöl und Speckstreifen.
Truthahn mit Speckstreifen belegen,schnüren,mit Olivenöl einpinseln,salzen und pfeffern.Backofen auf 200 Grad vorheizen.
Dann ein Glas Whisky einschenken und auf gutes Gelingen trinken.Anschliessend den Truthahn auf einem Backblech in den Ofen schieben.
Nun schenke man sich schnell zwei Gläser Whisky ein und trinke nochmal auf gutes Gelingen.Ist schliesslich nicht einfach einen Truthahn richtig zuzubereiten.
Thermostat nach 20 Minuten auf 250 Grad stellen,damit es ordentlich brummt.Danach drei weitere Whisky einschenken.
Nach halm Schdunde öffnen,wenden un den Bradn üwerwachn.Die Fisskieflasche ergreiff un sich ein hinner die Binde kippn.
Nach ner weitern albernen Schdunne langsam bis ssumm Ofen hinschlendern un die Trute rumwenden.Druff achte,sich nitt die Hand zu verbrenne an de Offendüre.
Sisch weidere fünnf Fisskie innen Glas un dann un so.Die Drute weehrend draii Schdunn oder so...iss auch egal...waiderbradn un alle sehn Minudn begiessn.
Wenn irntwie möschlisch sum Trathuhn hinkrieschn unn den Ohwn aus'm Viech ziehn.Nommal een Schlugg geneemign unn dann widda fasuchn das Biest rauszugriegn.
Den vadammtn Vogl vom Bodn ufflesen unn uff ner Bladde hinrichdn.
Auffbasse,das nitt ausrucht auff'm schaissfeddischn Küchnbodn.Wenn sisch drozzdem nitt fameidn läss,fasuchn wida auf rutschichodersohahahaaaiiiisjaeehscheissssegaal!!!!!
Ein wenig schlafen.
Am nächste Tag den Truthahn mit Majonnaise und Aspirin kalt geniessen.

gesendet von
Franz zu Schwaben

Clown

  Impressum | Datenschutzhinweis | Sitemap