Lena's Kochbuch
   
 
Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
 




   
News Archiv




Frohe Weihnachten... - am 24.12.2009 von madeleine2201
*Feliz Navidad y un próspero Año Nuevo
*Joyeux Noël et une bonne année 2010
*Frohe Weihnachten und ein glückliches *Neues Jahr
*Merry Christmas and a Happy New Year




10 Pfund verlieren in 14 Tagen, Garaniert! - am 08.11.2009 von madeleine2201
Mit 4 Phasen werden in 14 Tagen mindestens 10 Pfund Gewichtsverlust garantiert. Vorraussetzung, Sie müssen sich an die Angaben halten. 4 Leute von www.Vitalfigur.de haben es getestet und es hat wirklich geklappt.
So gehts: 4 Phasen der Topform+ Diät.
Phase 1
Tag 1-3. Um den Stoffwechsel umzustellen sollte 3 x täglich top Form plus mit Sojamilch oder magerer H-Milch getrunken werden. Dazu viel Mineralwasser ohne Kohlensäure und grünen Tee ohne Zucker. Oder besser noch Royal Plus.

Phase 2
Reduktion.
2x Topform+ morgens und abends. Mittags gibt es eine Mahlzeit. In der Reduktionsphase wird Fett verbrannt.
Dazu wieder viel Wasser trinken.

Phase 3
Stabilisieren heißt 2 x Mahlzeiten und 1 x abends Topform+. Jetzt wird der Stoffwechsel auf ein Optimum stabiliesiert.

Phase 4
3 Mahlzeiten und 1 x zusätzlichen abends topform+
so nehmen sie gesund weiter ab.

Vermeiden Sie Fett,Zucker und wenn sie gesund sind, auch süßstoffe.
mehr erfahren sie auf
TopformPlus oder auf
www.raeucherzeit.de

TopForm+

Schlank im Schlaf und Entsäuerung - am 14.07.2009 von madeleine2201
Ich habe jetzt sehr viele Rückmeldungen bekommen, die SIS Methode durchführen und dabei zuerst auf den PH = Übersäuerung ihres Körpers achteten. Dadurch dass man entsäuert ist, nimmt man schneller ab und man fühlt sich wieder fit und gesund. Royal Plus ist wirklich einzigartig und durch wirklich nichts zu ersetzen.

ROYAL PLUS löst die abgelagerten Stoffwechselschlacken aus dem Körper und fördert deren Ausscheidung. ROYAL PLUS versorgt unseren Organismus mit basischen Mineralstoffen und Spurenelementen und sorgt so für eine optimale Entsäuerung, fördert die Ausscheidung abgelagerter Zellsäuren, sowie die Elastizität des Bindegewebes, füllt leere Basenspeicher und enthält ausreichende und ausgewogene Mengen an basischen Nährstoffen.

Sie können nähere Beschreibungen auf
http://www.royalplus.de

oder

auf www.raeucherzeit.de finden

Royal Plus

Gemüsepfanne mit Reis - am 06.07.2009 von madeleine2201
Heute gibt es eine tolle Gemüsepfanne mit Reis. Wie man auf dem Bild sieht ist alles dabei, schön bunt und auch ein wenig scharf. Ich koche gerne im Wok, da man da sehr gut einschätzen kann, wann das Gemüse fertig ist. Es muss nur angedünstet werden. Ich spare einiges an Fett ein, weil ich zum Dämpfen und Anbraten Gemüsebrühe verwende. Eine Vitaminbombe, die ohne Reis auch für den Abend geeignet ist.

Gemüsepfanne

Schweinemedaillons, Orangensoße auf Bandnudeln - am 04.07.2009 von madeleine2201
Ein sehr leckeres Gericht, das sich mit nur 600 Kalorien pro Person zubereiten lässt. Man muss also bei der Trennkost nach der Schlank im Schlaf Methode auf nichts verzichten. Da Mittags Mischkost erlaubt ist, eignet sich dieses Gericht besonders für den Sonntag. Sie finden das ganze Rezept unter Rezepte.

Medaillons

Japanisch Essen ein Genuss! - am 22.06.2009 von madeleine2201
Leicht in der Zubereitung und schnell gekocht. Wenn man Gäste geladen hat, so ist es wirklich eine besondere Sache, nicht das Alltägliche zu kochen. Ihre Gäste werden och lange von Ihrem Kochkünsten schwärmen, das ist garantiert.

Ich habe heute ein besonders leckeres Gericht ausprobiert, es ist für 2 Personen und wenn Sie mehr eingeladen haben, so passen Sie einfach die Menge an.

Das Gericht heißt: Lachs auf Somen-Nudeln.



Sie benötigen dafür:

2 Knoblauchzehen

1 Stück Ingwer walnussgroß

5 EL dunkle Sojasauce

100 ml Sake japanischer Reiswein

1 TL Wasabi-Paste grüne Meerrettichpaste; Asienladen

3 EL Sesamöl

1 TL Honig

1 Bund Lauchzwiebeln

600 g Lachsfilet

400 g Somen-Nudeln japan. Weizenmehlnudeln; ersatzweise sehr dünne Bandnudeln

Salz

1 EL geröstete Sesamsamen



Die Zubereitung:

1. Knoblauch sehr fein hcken in eine Schüssel geben. Ingwer schälen, ganz fein hacken und dazugeben. Sojasauce, 30 ml Sake, Wasabi, Sesamöl und Honig zugeben, alles verrühren.



2. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Lachs kalt abbrausen, trockentupfen, in dünne Scheiben teilen.



3. Nudeln nach Packungsangabe in Salzwasser garen, in ein Sieb abgießen, abtropfen lassen. Noch heiß mit den Lauchzwiebeln vermischen.



4. Inzwischen in einem breiten Topf etwa 300 ml Wasser mit übrigem Sake aufkochen. Lachs hineingeben, in etwa 3 Minuten bei kleiner Hitze gar ziehen lassen. Nicht mehr kochen, da der Fisch sonst trocken wird.



5. Nudeln und Lachs auf Teller verteilen. Mit Dressing beträufeln, mit Sesamsamen bestreuen und mit Schnittlauchhalmen garnieren.



Das Gericht kann auch kalt gegessen werden!

Japanisch

Weizenkeime - Die natürliche Vitaminbombe - am 21.06.2009 von madeleine2201
Ich esse täglich 2 EL Weizenkeime in meinem Joghurt, das schmeckt lecker und ist sehr Gesund. Weizenkeime sind von Natur aus besonders reich an wertvollem Vitamin E und ungesättigten Fettsäuren. 100 g decken 250 % des empfohlenen Tagesbedarfs an Vitamin E. Dieses Vitamin schützt die roten Blutkörperchen, Muskulatur, Nerven und die anderen Gewebe in unserem Körper vor der Schädigung durch freie Sauerstoff-Radikale. Besonders reich sind Weizenkeime auch an Folsäure. 100 g decken 260 % des empfohlen Tagesbedarfs. Folsäure spielt eine Schlüsselrolle bei lebenswichtigen Vorgängen in unserem Körper. Sie ist für alle Wachstums- und Entwicklungsprozesse wichtig. Mit Ihrer Hilfe werden Bestandteile der Nucleinsäuren (das sind die biologischen Informationsspeicher der Zellen) hergestellt.



Die süßen Flocken lassen sich wunderbar in süße oder salzige Speisen integrieren. Ein-gerührt in Müslis, als Zutat für Backwaren oder zum Bestreuen von Suppen oder Salaten. Davert Weizenkeime haben einen getreidigen und leicht süßlichen Geschmack. Davert Weizenkeime sind nicht stabilisiert d.h. nicht thermisch behandelt. Die wertvollen Inhaltsstoffe beleiben daher weitgehend erhalten. Die Haltbarkeit wird durch eine besondere Abfülltechnik und einer Abfüllung unter Schutzatmosphäre gewährleistet.



Durchschnittliche Nährwerte / 100g Weizenkeime:

Brennwert 1.313 kJ / 312 kcal

Eiweiß 26,6 g

Kohlenhydrate 30,6 g

davon Zucker 15,2 g

Fett 9,2 g

davon gesättigte FS 1,3 g

davon einf. ungesättigte FS 1,1 g

davon mehrf. ungesättigte FS 4,0 g

Ballaststoffe 17,7 g

Natrium 0,005 g

Vitamin B1 2,0 mg = 0 143%*

Vitamin B2 720 µg = 45%*

Vitamin B6 492 µg = 25%*

Vitamin B12 0 mg = 0%*

Folsäure 520 µg = 260%*

Vitamin E 25 mg = 250%*

Eisen 8,6 mg = 61%*



http://www.newstartcenter.biz/online-shop/p,dcb459779ded11ba6.87253936,weizenkeime+200+g+bio.htm

Weizenkeime

Scharfes Rindfleisch mit Bohnen - am 11.05.2009 von madeleine2201
Entweder kann man das Gericht als Abendessen (Eiweiß) oder als Mittagessen mit Reis (Mischkost) im Wok zubereiten. Für das Menue und 2 Personen benötigen Sie 300 Gramm Rindfleisch als Rouladen und diese schneiden Sie in kleine quadratische Stücke und legen diese in eine Schüssel. Das Fleisch wird mariniert in einer klein geschnittenen Chilischote, 6 El. Rotwein, 2 EL Sojasoße, 1 EL Tomatenmark, 1 TL Zitronensaft, Salz und rote Curry paste. Ich habe das gaze mit 2 Frühlingszwiebeln angereichert. Alles gut vermischen und dann ab in den heißen Wok, der vorher mit 1 EL Öl zum Anbraten gefüllt wird. Kurz nach dem Anbraten 4 reife und geschälte Tomaten in kleine Würfel schneiden und dazu geben. Nebenbei 1 Pfund grüne Bohnen waschen und in 3 cm lange Stücke schneiden, in Salz-Wasser 12 Minuten kochen und am Schluss mit dazugeben und nochmal alles kurz durchbraten.

Wok Gerichte

Alles Liebe zum Muttertag - am 10.05.2009 von madeleine2201
Liebe Leserinnen und an alle die Mutter sind, sende ich die besten Glückwünsche zum heutigen Muttertag. Lasst Euch schön verwöhnen.

Muttertag

Rhabarbergelee mit Erdbeer-Quark-Creme - am 02.05.2009 von madeleine2201
Heute bei Lafer Lichter Lecker nachgekocht. Ein Gedicht das ich Euch nicht vorenthalten will. Der Rhabarber ist im Garten schon zum Ernten und was bietet sich besser an, als die jungen frischen Stangen gleich zu ernten. Da gab es heute passend ein Dessert, das zwar einige Kalorien hat, doch einmal sollte eine kleine Sünde erlaubt sein :-)

Zutaten für vier Personen:
600 g Rhabarber
500 g Erdbeeren
2 Orangen, unbehandelt
1 Limette, unbehandelt
1 Schote Vanille
2 EL Vanillezucker
4 Blatt Gelatine
50 g Zucker
50 g Akazienhonig mit Vanille
250 g Quark
3 Eier
200 ml Weißwein

Zubereitung:
Den Rhabarber schälen, die Enden abschneiden und in zwei Zentimeter lange Stücke schneiden. Den Saft der Orangen auspressen Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Vanilleschote halbieren und das Mark herauskratzen.
Den Zucker mit dem Orangensaft, dem Weißwein und dem Vanillemark aufkochen, die Rhabarberstücke darin zwei Minuten kochen, vom Herd nehmen und die gut ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Den Sud und die Rhabarberstücke in Gläser verteilen und zum Gelieren kalt stellen.

Die Eier trennen, die Eiweiße steif schlagen und zwei Esslöffel Vanillehonig zugeben. Die Schale der Limette mit einem Zestenreißer abschälen und den Saft auspressen. Den Quark mit dem restlichen Honig, dem Vanillezucker und dem Limettensaft mischen und den Eischnee unterheben. Die Erdbeeren waschen, putzen und die Hälfte mit zwei Esslöffeln Puderzucker fein pürieren. Die restlichen Erdbeeren halbieren und auf den gelierten Rhabarber legen, so dass sie am Glasrand anliegen. Die Quarkcreme darauf geben und mit der Erdbeermasse bedeckt servieren.




Rhabarber

  Impressum | Datenschutzhinweis | Sitemap