Lena's Kochbuch
   
 
Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
 




   

Lammkoefte - am 28.07.2015 von madeleine2201
Viele Urlauber fliegen derzeit lieber in die T├╝rkei als nach Griechenland. Es ist der Preis, der die Urlaubssuchenden anzieht und nat├╝rlich das sch├Âne Meer. Dabei lernt man auch die T├╝rkische K├╝che kennen. Da darf auch das bekannte Gericht Lammkoefte nicht fehlen. Meist werden die Lammkoefte mit Schafskaesecreme gef├╝llt, das macht sie besonders Schmackhaft.

Pommes oder Kartoffelspalten eignen sich besonder gut als Beilage und nat├╝rlich Salat oder Gem├╝se runden das leckere Gericht ab.

Zutaten (f├╝r 6 Personen)

500g kıyma (dana, kuzu) | Hackfleisch (Rind, Lamm)
3 orta boy kuru soğan | 3 mittelgro├če Zwiebeln
1 yumurta | 1Ei
zeytin yağı| Oliven├Âl
kimyon | Kreuzk├╝mmel
beyaz ekmek | (Wei├č-)Brot (2-3 Scheiben)
pul biber | Chilliflocken
tuz | Salz
kara biber | schwarzer Pfeffer
maydanoz | glatte Petersilie (1 Bund)
sarımsak | Knoblauch

Zeit

Vorbereitung: 15 Minuten
Kochen: 20 Minuten

Hazırlanışı | Zubereitung

Das Hackfleich f├╝r die K├Âfte in einer gro├čen Schale bereitstellen. Die Zwiebeln sch├Ąlen und klein hacken. Mann kann sie auch raspeln oder mit einem Mixer zerkleinern. Zum Fleisch dazugeben. Das Ei aufschlagen und das Brot in kleine St├╝cke rupfen und dazu geben. man kann auch Semmelbr├Âsel nehmen, aber ich bevorzuge diese Version, denn die Konsistenz wird stabiler. Die Gew├╝rze nach Belieben hinzuf├╝gen (sp├Ąter abschmecken) > 1-2 TL Salz, schwarzer Pfeffer, Pul Biber, 2-3 TL Kreuzk├╝mmel. Die Petersilie und 1 Knoblauchzehe klein hacken und als letztes hinzuf├╝gen. Das ganze mit einem Schuss Oliven├Âl bedecken. Nun gut durchmengen. Am Besten mit den H├Ąnden, so dass sich alle Zutaten gut vermischen.Zum Formen der K├Âfte ein Glas Wasser bereitstellen. Die Handinnenfl├Ąchen befeuchten, eine Handvoll K├Âfte zu einem Ball rollen und sanft zusammendr├╝cken. Nun k├Ânnt ihr sie mit eine wenig ├ľl knusprig braten, auf den Grill legen oder im Backofen auf dem obersten Rost grillen.

Tipp zum Braten oder Grillen: wenn ihr die K├Âfte flacher wollt, dann k├╝hlt sie 1 Stunde im Eisfach, ansonsten ziehen sie sich zusammen und werden dicker. Tipp zum Transport: stapelt die K├Âfte in einem Beh├Ąlter und legt zwischen jede Schicht Frischhaltefolie, dann kleben sie nicht.
  Impressum | Datenschutzhinweis | Sitemap