Lena's Kochbuch
   
 
Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
 




   

Rezept Eiweiss Brot nach Dr.Pape - am 08.02.2012 von madeleine2201
Bei den steigenden Lebensmittelpreisen habe ich mir überlegt, Brot wieder selber zu backen. Das Eiweißbrot das es jetzt schon in den grossen Bäckereien gibt kostet 2,80 Euro und dabei sind gerade mal 10 Scheiben heraus zu bekommen. Auch andere Backwaren steigen täglich im Preis. Ein Körner Brötchen mit Roggen gebacken ist auch bereits auf 0,90 Cent gestiegen. Ich frage mich, wer sich das noch leisten kann.

Nun also selber backen...

100 g Mehl, (Sojamehl vollfett)
100 g Mehl, (Sesammehl)
200 g Weizen Kleber
100 g Sonnenblumenkerne
100 g Leinsamen
1 Würfel Hefe
2 TL Salz
2 TL Brotgewürzmischung,
300 ml Wasser, 400 ml, lauwarm
100 g Quark
1 EL Kräuter, nach Geschmack

Die Hefe in dem lauwarmen Wasser auflösen und mit den restlichen Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten, dabei ggf. noch etwas Wasser nachschütten.

Den Teig in eine mit Backpapier belegte Backform geben, glatt streichen und an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Backen bei 175° ca. 45 Min.


Eiweissbrot
  Impressum | Datenschutzhinweis | Sitemap